WEINE-SHOP - Weingut Rebenhof

WEINGUT REBENHOF

WEINGUT REBENHOF
Direkt zum Seiteninhalt







                                   

Unsere Devise:
„Je kleiner die geographische Herkunft,
desto wertvoller der Wein“






Hier klicken für Ihre  Wunschbestellung
.... nehmen wir auch gerne
..... per Telefon: 06146 - 9897 oder
..... per Fax: 06146 - 61765 oder
.....per E-mail: service@weingut-rebenhof.de  entgegen.


WEINLAGENKARTE
HOCHHEIM AM MAIN






Gutsweine aus der Literflasche
Von Grund auf gut! Die Trauben dieser Weine stammen aus klassischen Gutslagen. Es sind die Türöffner für unkomplizierten Genuss.

1 L FLASCHE
01 / 2020 Riesling trocken
RZ 5,7 g/l
S 6,7 g/l
A 12,5 % vol.

5.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
02 / 2018/19 Riesling feinherb
RZ 14,4 g/l
S 7,6 g/l
A 11,0 % vol.

5.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen




Gutsweine
Von Grund auf gut! Die Trauben dieser Weine stammen aus klassischen Gutslagen. Es sind die Türöffner für unkomplizierten Genuss.

0,75 L FLASCHE
03 / 2019 MAINSTÜCK Riesling trocken
Dieser käufliche Mainriesling lässt sinnliche Freude aufkommen!

RZ 5,6 g/l
S 7,2 g/l
A 13,5 % vol.


8,67 €/l
6.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
04 / 2019 Riesling Kabinett trocken
Frisch, lebhaft, ausdrucksstark. Macht Lust auf
mehr.

RZ 4,1 g/l
S 7,9 g/l
A 12,0 % vol.

8,67 €/l
6.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
05 / 2020 Classic Rheingau Riesling
passend zu allen Anlässen und Lebenslagen.
Gold LWP 2021

RZ 10,7 g/l
S 5,7 g/l
A 12,0 % vol.

8,67 €/l
6.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
06 / 2020 Roter Riesling trocken
Junger Wein mit historischen Wurzeln. Gold LWP 2021

RZ 3,4 g/l
S 6,1 g/l
A 12,5 % vol.

10,67 €/l
8.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
07 / 2020 Grauer Burgunder trocken
Ein Frühling für die Seele.

RZ 3,3 g/l
S 5,5 g/l
A 12,5% vol.

10,67 €/l
8.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
08 / 2020 Hochheimer Riesling trocken "Kalkstein"
Auch mit 50 Jahren erfreuen uns die Reben
jedes Jahr mit qualitativ hochwertigen Trauben.
Es ist ein äußerst delikater Rieslingwein mit
Spannung, Finesse und Mineralität.
Gold LWP 2021

RZ 6,0 g/l
S 7,2 g/l
A 12,0 % vol.

12,00 €/l
9.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
09 / 2020 Hochheimer Riesling trocken "Tonmergel"
Großartiger, kraftvoller Riesling aus dem
Jahrhundert Jahrgang. Faszinierende Aromenvielfalt,
ein wundervolles, ausgewogenes
Geschmackserlebnis von großer Intensität.
Gold LWP 2021
4 Sterne Selection

RZ 4,3 g/l
S 7,0 g/l
A12,5 % vol.

10,67 €/l
9.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
10 / 2019 Hochheimer Riesling vom Löss
Frischer floraler Duft und eine enorme Fruchtdichte.
Verlockend zum Essen oder Solo
zum Genuss pur.
Gold LWP 2019, 4 Sterne Selection.
Das Kuratorium „Boden des Jahres“, hat den
Lössboden zum Boden des Jahres 2021 gekürt.

RZ 14,3 g/l
S 7,1 g/l
A 12,5 % vol.

10,67 €/l
8.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen




Lagenweine
Kennzeichnen erstklassige Lagen mit eigenständigem Profil, in denen optimale Wachstumsbedingungen herrschen. Diese Weinberge sind ausschließlich mit Riesling und Spätburgunder bepflanzt.

0,75 L FLASCHE
11 / 2019 Hochheimer Kirchenstück Riesling trocken
Ein Festival der Düfte! Bouquet von reifen, gelben
Früchten. Am Gaumen vielschichtig-cremig.
Kraftvoll und komplex. Großes Potential. Eine
charaktervolle Persönlichkeit. In diesem Wein
steckt Liebe, Leidenschaft und Lebensfreude.

RZ 5,5 g/l
S 7,1 g/l
A 13,5 % vol.

13,33 €/l
10.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
12 / 2017 Hochheimer Hölle Riesling Erstes Gewächs
Intensive Fruchtaromen von Äpfel, Kernobst und
Zitrone, untermalt von markant würzigen Noten
bei gut eingebundener Mineralität.
Goldener Preis LWP 2018

RZ 6,6 g/l
S 7,9 g/l
A 13,0 % vol.

22,67 €/l
17.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
13 / 2018 Hochheimer Hölle Riesling Großes Gewächs
Das ausgedehnte lange Hefelager fördert
eine subtile Würze, unterlegt mit einer feinen
Gelbfruchtigkeit und einem geschmacklich
saftigen Trinkgefühl. Ein athletischer Langstreckenläufer,
der in Erinnerung bleibt!

RZ 2,6 g/l
S 8,0 g/l
A 13,5 % vol.

24,00 €/l
18.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen




Fruchtsüsse Weine
Prädikate wie Kabinett, Spätlesen, Auslesen bleiben den fruchtsüßen Weinen vorbehalten, da diese Begriffe ursprünglich aus hochwertigen restsüßen Weinen entstanden sind.

0,75 L  FLASCHE
14 / 2019 Hochheimer Riesling Kabinett
Delikates Fruchtspiel, saftige Noten.
Gold LWP 2019

RZ 36 g/l
S 6,7 g/l
A 10,5 % vol.

8,67 €/l
6.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
15 / 2020 Hochheimer Kirchenstück Riesling Spätlese
Wunderbare Kombination von Frucht, Fülle und
Eleganz. Ein Nobelriesling. „Schade, dass man ihn
nicht streicheln kann“.

RZ 63,3 g/l
S 6,9 g/l
A 9,0 % vol.

12,00 €/l


9.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen




Pinot Noir / Spätburgunder
0,75 L FLASCHE
16 / 2020 Spätburgunder Rosé trocken
Belebend und frech, mit herrlichem Fruchtaroma.
Für den unbeschwerten Gaumenkitzel

RZ 3,2 g/l
S 5,4 g/l
A 12,5 % vol.

10,00 €/l
7.50 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
17 / 2019 Spätburgunder Rotwein Trocken
Ein Rotwein der Leidenschaft, sinnlich, feurig
und voller Temperament. Aus Zukauf eines
befreundeten Weingutes.

RZ 3,2 g/l
S 5,3 g/l
A 13,5 % vol.

10,67 €/l
8.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
18 / 2018 Hochheimer Spätburgunder Rotwein feinherb
kirschroter Spätburgunder mit reifem, mundfüllendem Sortenaroma, samtiger und anschmiegsamer Körper

RZ 13,1 g/l
S 6,6 g/l
A 13,0 % vol.

10,67 €/l
8.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen


"Vor allem Rotweinliebhaber sollten sich den Rebenhof merken. Die Spätburgunder sind von einer Güte, wie wir sie hier bislang noch nicht annähernd erlebt haben. Damit macht man auch den berühmten Rotweinproduzenten der Region ernsthaft Konkurrenz."
Quelle: www.wein.plus


Einer der besten Produzenten der Region
Die Weine halten ein konstant hohes Niveau und gehören zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen jedoch in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. Im Grunde kann man hier blind kaufen.





19 / 2019 Pinot Noir trocken / Gutswein
Sehr feine Aromatik. Ein seidiges Mundgefühl,
das durch zarte Tannine und einer zarten,
animierende Säure getragen wird. Der Wein
bleibt lange am Gaumen und macht dabei Lust
auf den nächsten Schluck.

RZ 0,1 g/l
S 6,0g/l
A 13,0 % vol.

20,00 €/l

15.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
20 / 2019 Hochheimer Pinot Noir trocken / Ortswein
Expressive Pinot-Nase, die geprägt ist durch eine starke Frucht, aber auch durch feine Röstaromen. Am Gaumen präsentiert sich der Ortswein animierend mit viel Spiel und Charme. Er repräsentiert die Herkunft sowohl durch seine Saftigkeit als auch durch seine filigrane Art.

RZ 0,1 g/l
S 5,8 g/l
A 13,0 % vol.

33,33 €/l
25.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
21 / 2019 Hochheimer Reichestal Pinot Noir trocken / Lagenwein
Die Lage Hochheimer Reichestal ist durch ihre
Exposition und Bodenzusammensetzung
prädestiniert für Spätburgunder. Der im
Boden vorliegende Kalkmergel lässt den
Spätburgunder zur Höchstform auflaufen und
verleiht den Weinen eine seidige, feine Fülle.

RZ 0,1 g/l
S 6,1 g/l
A 13,0 % vol.

46,67 €/l

35.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen



Sekt
 0,75 L  FLASCHE
22 / 2018 Hochheimer Riesling Sekt
BRUT

Flaschengärung mit 24 Monate Hefelagerung

RZ 5,2 g/l
S 6,8 g/l
A 12,5 % vol.

13,33 €/l
10.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
23 / Piccolo Sekt o,2 l - Riesling Brut
(nicht versandfähig, nur mit Rücksprache)

11,00 €/l
2.20 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen




Traubensaft
 0,75 L  FLASCHE

Unser Traubensaft-Sortiment ist von der Freihauslieferung ausgeschlossen.
24 / Traubensaft WEISS
Zutaten: Ascorbinsäure, Zitronensäure

5,33 €/l
Unser Traubensaft-Sortiment ist von der Freihauslieferung ausgeschlossen.
4.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
25 / Traubensaft ROT
Zutaten: Ascorbinsäure, Zitronensäure

5,33 €/l
Unser Traubensaft-Sortiment ist von der Freihauslieferung ausgeschlossen.
4.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen
26 / Traubensecco WEISS
Feinperliger Traubensaft weiß
Zutaten: Ascorbinsäure, Zitronensäure

6,67 €/l
Unser Traubensaft-Sortiment ist von der Freihauslieferung ausgeschlossen.
5.00 €(MwSt. Inkl.)
Hinzufügen


Alle Produkte enthalten Sulfite.
Alle Weine sind Qualitätsweine, falls nicht anders angegeben.

RZ = Restzucker
S = Säure
A = vorh. Alkohol





AGB
Weingut Rebenhof
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertrag
Die im Online-Shop  aufgeführten Weine können mit dem integrierten Formular verbindlich bestellt werden. Die Absendung der Bestellung stellt ein Angebot des Kunden dar, den genannten Wein verbindlich erwerben zu wollen. Ein verbindliches Angebot wird vom Kunden immer erst abgegeben, wenn der abschließende Bestellbutton angeklickt wurde.
Die Weine können auch telefonisch, per Fax, per e-mail oder postalisch bestellt werden.
Für alle Bestellvorgänge gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Verkäufers. Von Kunden verwendete AGB werden hiermit ausgeschlossen.
Der Vertrag kommt immer erst durch Annahme des Verkäufers zustande. Diese erfolgt in der Regel durch sofortige Lieferung oder aber durch schriftliche Bestätigung (auch Rechnungsübersendung). Bei technischen Störungen im Online-Shop oder bei Druckfehlern  besteht kein Anspruch auf Lieferung zu den fehlerhaften Preisen. In diesem Fall gilt die Rechnung mit den richtigen Preisen als Angebot des Verkäufers.
Sollte ein Wein nicht mehr vorrätig sein,  so wird der Verkäufer hierüber unmittelbar informieren und einen vergleichbaren Wein vorschlagen. Sollte entgegen der Erwartung ausnahmsweise eine Angebotsannahme nicht innerhalb von 2 Tagen erklärt sein, so ist der Kunde an sein Angebot nicht mehr gebunden.

Preise:
Mit der Preisliste und dem aktuellen Angebot  im Online-Shop verlieren alle vorhergegangenen Preislisten ihre Gültigkeit.
Die Preise verstehen sich je Flasche zu den angegebenen Mengeninhalten.
Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Bruttopreise, die Umsatzsteuer ist enthalten.

Zahlungsbedingungen:
EC- Zahlung oder bar bei Abholung.
Rechnung und Banküberweisung bei Versand. Die Rechnung ist nach Erhalt des Weines ohne Abzug auf das Konto
Mainzer Volksbank eG, IBAN: DE96 5519 0000 0017 1600 11, BIC: MVBMDE55
zu zahlen.
Bei Neukunden oder größeren Bestellwerten wird die Lieferung per Nachnahme oder gegen Vorkasse vorbehalten.

Lieferbedingungen:
Selbstabholung ist zu den angegebenen Öffnungszeiten immer möglich. Bei Bestellung im Online-Shop kann es dazu kommen, dass Versandkosten bei Selbstabholung angezeigt werden. In diesem Fall ist der Rechnungsbetrag ohne Versandkosten maßgeblich.
Lieferungen außerhalb Deutschlands unterliegen einer eigenen zu treffenden Regelung.
Der Versand erfolgt auf Gefahr des Verkäufers  in 2,3, 6, 12, oder 18er Postkartons.
Ab einer Bestellung von 12 Flaschen Wein (0,75 l bzw. 1,0 l) erfolgt die Lieferung  Frei Haus, darunter betragen die Versandkosten 8,-€.

Jugendschutz:
Die Abgabe von Alkohol an Personen unter 16 Jahren ist nicht gestattet. Es wird daher um Verständnis gebeten, dass die Vorlage eines Altersnachweises vorbehalten wird. Dies gilt besonders bei einem Versand an bisher nicht persönlich bekannte Kunden. Dies dient ausschließlich  Ihrer und der Sicherheit  der Kinder und Jugendlichen.
Spirituosen werden nur an Personen abgegeben, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Der Kunde bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist. Genauso stellt der Kunde sicher, dass eine entsprechende Person zum Empfang der Ware bereit steht.


Eigentumsvorbehalt
Der Verkäufer behält sich bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises das Eigentum an den gelieferten Waren vor.

Schäden/Reklamationen
Es gelten die gesetzlichen Vorschriften im Verhältnis zu Privatpersonen und gewerblichen Unternehmern. Der Kunde wird um sofortige Mitteilung über etwaige Schäden bzw. Reklamationen gebeten, um eine zügige Beseitigung zu gewährleisten.
Gegebenenfalls auftretende Weinsteinausscheidungen sind Folge eines natürlichen Prozesses, der keine negative Auswirkung auf die Qualität des Weines hat. Diese sind daher kein Grund für Reklamationen.

Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für Verkäufer und Kunde Wiesbaden. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Bitte mit gesondertem Button unabhängig von AGB versehen: pdf-Formular mit Widerrufsbelehrung folgt.
Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung
Dem Kunden steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu, welches mit Besitzerlangung beginnt. Die Frist ist eingehalten, wenn der Widerruf bis zum Fristablauf abgesendet ist.

Der Widerruf ist zu richten an:
Weingut Rebenhof
Inh. Pia Rosenkranz
Frankfurter Straße 57 – 59
65239 Hochheim
Fax 06146 / 61765
e-mail: service@weingut-rebenhof.de

Zum Widerruf kann dieses Muster-Widerrufsformular verwendet werden.  Die Verwendung des Formulars ist aber nicht Wirksamkeitsvoraussetzung, d.h. der Kunde kann auch anderweitig schriftlich widerrufen.

_______________________
_______________________



Folgen des Widerrufs
Wird der Vertrag widerrufen sind  bereits empfangene Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Für die Rückzahlung des Kaufpreises einschließlich der Erstattung der Lieferkosten werden keine Entgelte berechnet.
Die Rückzahlung des Kaufpreises einschließlich der Lieferkosten wird zurückbehalten bis die Ware zurückgesendet  bzw. der Nachweis der Versendung erbracht wurde. Die Waren sind innerhalb von 14 Tagen nach Ausspruch des Widerrufs zurückzusenden. Es langt die Absendung der Waren zur Wahrung dieser Frist.
Die Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren trägt der Kunde, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht.
Der Kunde ist zum Ersatz von Wertverlust nur verpflichtet, wenn ein zur Prüfung der Beschaffenheit der Waren nicht notwendiger Umgang gewählt wurde.



* * *

Weingut Rebenhof-Willi Orth
Inhaberin: Pia Rosenkranz

Frankfurter Straße 57-59
65239 Hochheim
Telefon: 06146 9897
Fax: 06146 61765
service@weingut-rebenhof.de
www.weingut-rebenhof.de
Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag
von 8.30 - 13.00 Uhr
und 14.00 - 18.30 Uhr

Samstag
von 8.30 - 16.00 Uhr
Zurück zum Seiteninhalt